SRC PORSCHE 911 GT2 RS Cup

Termine und Server für die Events.
Antworten
Benutzeravatar
Lagostyler69
Rookie
Rookie
Beiträge: 45
Registriert: 11. Februar 2019, 00:10
Teamname: SL-Racing eSports

SRC PORSCHE 911 GT2 RS Cup

Beitrag von Lagostyler69 » 7. November 2019, 13:36

Hallo Freunde des Markenpokals!

Der Porsche 911 GT2 RS Cup steht in den Startlöchern!

Anmelden und rein ins Cockpit des 911 GT2 RS!

zur Anmeldung

Trainingsserver:
SRC - [T] Porsche 911 GT2 RS Cup Training


Rennserver:
SRC - [ S] Porsche 911 GT2 RS Cup


Kalender, die Startzeit = Start des Rennens 1:

08.01.2020 21:00 - Twin Ring Motegi East Course
15.01.2020 21:00 - Salzburgring
22.01.2020 21:00 - Portimao Circuit
29.01.2020 21:00 - Slovakia Ring
05.02.2020 21:00 - Bilster Berg


Event Einstellungen:

START: Stehender Start

Practice: 30 Minuten (Joinphase)

Qualifying: 25 Minuten

Rennen: 2 x 20 Minuten (2. Rennen Reverse Grid)

Anzahl Fahrer: max 33

Boxenstop: Nein

Setup: Fixed

Cut Rules: Drive-Through

Fuel Usage: Normal

Tire Wear: Normal

Flag Rules: visual only

Drive Assist Preset: Custom

Drive Assist Transmission: Forced Manual with Auto Clutch

Drive Assist Steer: Forced Off

Drive Assist Traction Control: Forced Factory Default

Drive Assist Autopit: Forced Off

Drive Assist Esp: Forced Off

Drive Assist Brake: Forced Factory ABS

Punktsystem:
Qualifying: 5-4-3-2-1
Rennen: 60-52-44-37-30-28-26-24-22-21-20-19-18-17-16-15-14-13-12-11-10-9-8-7-6-5-4-3-2-1

Erfolgsgewichte:

==> Das Podium erhält für den nächsten Renntag 30 / 20 / 10 KG Zusatzgewicht. Es entfällt komplett wenn der Fahrer damit nicht aufs Podium fährt bei diesem Event. Andernfalls verbleibt es im Fahrzeug oder wird erhöht. Maximales Erfolgsgewicht 80 KG.

WICHTIG:

Da es zu wenig Lackierungen gibt, wird jedes Team eine Lackierung fahren!

Der erste Fahrer des Teams meldet sich im Liga-Manager an und belegt das Fahrzeug mit der entsprechenden Livery für das Team. Die restlichen Fahrer des Teams nehmen ein freies Fahrzeug, welches dann geändert wird. Es sind bis zu 4 Fahrer pro Team zugelassen und können in der Teamwertung Punkte sammeln!!!

Antworten